Phytalgem CIRC

Formuliert für die Unterstützung des Kreislauf müder Beine

Formuliert mit hohen Konzentrationen an Knospen und Sprossen, ökologischen und zertifizierten Ursprungs. Format von trinkbaren Shots. 

MNV708 - Phytalgem CIRC

MARNYS® Phytalgem Circ ist speziell mit einer Auswahl von Pflanzen formuliert, die wegen ihrer Wirkstoffe geschätzt werden (Rosskastanien- und Ebereschenknospen, Ruscus-Flüssigkonzentrat, Brennnessel, Ginkgo biloba und Bio-Rotwein-Pulverkonzentrat), sowie Bio-Blaubeersaftkonzentrat, alle aus kontrolliert biologischem Anbau.

MARNYS® Phytalgem Circ und seine Inhaltsstoffe erleichtern die Durchblutung bei müden Beinen durch:

  • Die Cranberry/Heidelbeere und ihre Eigenschaften, die positiv zur Durchblutung beitragen und auch das Gefühl von Müdigkeit und Schwere in den Beinen verringern (EFSA ON HOLD 2347).
  • Die rote Rebe in MARNYS® Phytalgem Circ ist als Pulverkonzentrat enthalten und in Polyphenolen wertvoll. Die Blätter der Roten Weinrebe werden von den EMA-Monographien als nützlich zur Linderung des mit dem Blutkreislauf verbundenen Müdigkeits- und Schweregefühls in den Beinen anerkannt.

Es enthält auch Preiselbeersaft aus Vaccinium myrtillus, einer strauchartigen Pflanze aus der Familie der Ericaceae, die auch als europäische Heidelbeere oder Heidelbeere bekannt ist. Die Frucht der Cranberry-Pflanze ist blauschwarz oder violett und wird aufgrund ihres hohen Nährwerts seit Jahrhunderten als Nahrungsmittel verwendet, und ist zudem seit dem 16. Jahrhundert in der traditionellen Kräuterkunde für den Kreislaufbereich sehr nützlich.

Die Formulierung von Phytalgem Circ basiert auf der ausschließlichen Verbindung von Phytotherapie und Knospentherapie, die speziell die embryonalen Pflanzengewebe im Wachstum, wie z.B. zarte Knospen und frische Knospen, verwendet.

MARNYS® Phytalgem Circ mit seiner exklusiven Kombination von Pflanzen biologischen Ursprungs ist ideal für Erwachsene, die aufgrund ihres Lebensstils müde Beine haben und sich in ihrem normalen Blutkreislauf wohlfühlen wollen.

Dank des Shots ist MARNYS® Phytalgem Circ leicht zu transportieren und begünstigt eine schnelle Absorption und hohe Bioverfügbarkeit für den Körper. Es hat einen angenehmen Geschmack von Waldfrüchten.

Verwenden Sie es allein oder in Kombination mit anderen Produkten der MARNYS® Phytalgem-Linie.

ZUTATEN

Deionisiertes Wasser, Flüssigkonzentrat aus der Wurzel von ruscus Bio* (Ruscus aculeatus), Flüssigkonzentrat aus der Bio-Brennnesselwurzel* (Urtica dioica), Flüssigkonzentrat aus der Wurzel von Bio-Ginkgo biloba* (Ginkgo biloba), Flüssigkonzentrat aus Bio-Vogelbeerknospen* (Sorbus domestica), Flüssigkonzentrat aus Bio-Rosskastanienknospen* (Aesculus hippocastanum), Saftkonzentrat aus Bio-Cranberry* (Vaccinium myrtillus), Konzentrat in Pulverform aus roter Bio-Weinrebe* (Vitis vinifera) und natürliches Waldbeerenaroma. *

Die Inhaltsstoffe werden gemäß den Anforderungen der ökologischen Landwirtschaft angebaut und geerntet.

 

ANWENDUNG

1-2 Mal täglich 1 Fläschchen, vorzugsweise zu den Mahlzeiten.

PRÄSENTATION

Fläschchen: 20 x 10 ml
 
· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

WISSENSWERTES

Müde Beine

Müde Beine sind durch einen langsameren Blutrückfluss zum Herzen gekennzeichnet, eine der häufigsten Erkrankungen des Gefäßsystems, die etwa 50% der Erwachsenen betrifft. In Spanien ist sie bei Frauen (64%) häufiger als bei Männern (36%); das Gesamtdurchschnittsalter beträgt 52,3 Jahre.

Von den klassischen Risikofaktoren, die in 82% der Fälle vorhanden sind, sind bei Frauen Schwangerschaft, Sesshaftigkeit, Familiengeschichte und Übergewicht die wichtigsten; bei Männern ist die Adipositas oder Fettleibigkeit der wichtigste.

Was tun, um müde Beine zu entlasten? 

Die ersten Maßnahmen, um zu verhindern, dass sich Ihre Beine müde, schwer oder geschwollen anfühlen, sind eine Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und Ballaststoffen ist, eine kontinuierliche Flüssigkeitszufuhr, die Kontrolle über Ihr Gewicht und Ihren Blutdruck, mindestens 30 Minuten Bewegung täglich und die Beachtung der Verwendung von sehr enger Kleidung, insbesondere von der Taille abwärts, sowie von Schuhen.

Wir wissen, dass es viele Arbeitstätigkeiten gibt, bei denen wir lange Zeit entweder sitzen oder stehen müssen, so dass wir zur Unterstützung unserer Beine diese einfachen Übungen durchführen können, die während des Arbeitstages oder zu Hause durchgeführt werden können:

  1. Legen Sie Ihre Beine leicht offen und balancieren Sie Ihr Körpergewicht von einer Seite zur anderen aus, dies hilft Ihnen, Ihre Muskeln zu entspannen und Ihren Rückführungsfluss zu verbessern.
  2. Öffnen und schließen Sie ausgestreckten Beine 10 mal.
  3. Sitzen Sie bequem in einem Stuhl oder auf dem Boden, strecken Sie ein Bein aus und drehen Sie sich mit dem Fuß zuerst nach rechts und dann nach links in Form eines Halbkreises. Wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Fuß, jeweils mindestens 10 Mal.
  4. Wenn Sie in einem Stuhl sitzen, mit den Fersen auf dem Boden, heben Sie Ihre Zehen an und halten Sie sie für einige Sekunden. Dann senken und heben Sie abwechselnd die Fersen. Vervollständigen Sie 20 Wiederholungen mit jedem Bein.
  5. Gehen Sie auf den Zehenspitzen. Eine Übung, die am Arbeitsplatz oder zu Hause durchgeführt werden kann, da diese Bewegung den Kreislauf der Waden aktiviert.
  6. Auf dem Rücken liegend, mit ausgestreckten Beinen, heben Sie diese abwechselnd durch leichtes Beugen an und versuchen Sie, mit beiden Händen die Kniekehlen zu greifen.
  7. Eine Massage ist eine große Hilfe, um Ihre müden Beine zu entlasten, denn sie wirkt nicht nur kreislauffördernd, sondern auch entspannend. Wählen Sie ein gutes Pflanzenöl und lassen Sie Ihre Hände einweichen und massieren Sie vom Knöchel aus mit beiden Händen mindestens 10 Mal kräftig bis zum Knie. Dann machen Sie es ebenfalls 10 Mal vom Knie bis zum Oberschenkel. Wiederholen Sie dies auf dem anderen Bein.
  Referenzen

 

ANDERE KUNDEN INTERESSIERTEN

SICH FÜR DIESE PRODUKTE

Wir erzählen Ihnen, was wir wissen
LERNEN SIE MIT MARNYS®
Virus: Was weiβt du darüber?

Virus: Was weiβt du darüber?

Was ist ein Virus und welche Arten gibt es? Welche Art von Infektionen können Viren verursachen? Wir beantworten diese Fragen und berate dich über präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Virusinfektionen. Wir geben dir auch Einzelheiten über eine Pflanze mit antimikrobiellen Eigenschaften.
Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Eine leichte Ernährung, die auf nahrhaften und stärkenden Lebensmitteln basiert, kann dazu beitragen, das allgemeine Unbehagen zu verbessern. Auch der Appetitverlust, der durch einen durch jahreszeitliche Veränderungen, Stress, Umweltverschmutzung usw. verursachten Konvaleszenz-Zustand entstehen kann, könnte verbessert werden.. Die Ernährung muss abwechslungsreich sein, so zubereitet, dass sie leicht verdaulich ist und reich an Zutaten ist, die die Immunfunktion stimulieren.
Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Husten, Niesen, Schleim, Fieber, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen... Haben wir es mit einer Erkältung oder einer Grippe zu tun? Es gibt einige Faktoren die Grippe von einer Erkältung unterscheidet, und einige natürliche Lösungen, um mit den Symptomen besser umgehen zu können.