Neocarbon

Linderung der Blähungen und Verdauungsprobleme

Aktivkohle und Anis- und Minz-Essenz

11,40

MARNYS® Neocarbon enthält Aktivkohle, Anis (Pimpinella anisum) und Minze (Mentha piperita). Minze und Anis tragen zur normalen Magen-Darm-Funktion bei (EFSA ON HOLD 2072, 3861, 2092, 2696, 2698).

MARNYS® Neocarbon und seine Inhaltsstoffe erleichtern die Verdauung durch:

  • Anis ist eine krautartige Pflanze mediterranen Ursprungs, die aufgrund ihrer gesunden Eigenschaften seit langem verwendet wird. Sie enthält zwischen 1,5 und 5% des ätherischen Öls, das von den traditionellen Kräuterkundlern als Aroma- und Verdauungsmittel verwendet wird. Die Anis-Essenz in MARNYS® Neocarbon wird wegen seines Mindestgehalts von 87% trans-Anethol, seiner wichtigsten bioaktiven Substanz, geschätzt. Seine Eigenschaften als Hilfe für den Verdauungsprozess (EFSA ON HOLD 2072, 3861) sowie zur Linderung von Krämpfen, Blähungen und Überschuss an Gasen (EMA Monographien) tragen zur normalen Funktion des Magen-Darm-Traktes bei.
  • Die Minze trägt zur normalen Magen-Darm-Funktion bei und hilft bei Verdauungsstörungen, Krämpfen und Blähungen (EFSA ON HOLD 2092, 2696, 2698). Die Minze ist einer der beliebtesten Kräutertees, der traditionell als Ergänzung zu Gallengängen, Blähungen, Verdauungsstörungen, Krämpfen und anderem verwendet wird. Die wichtigsten flüchtigen Bestandteile, die in ätherischem Minzöl identifiziert wurden, sind Menthol und Menthon, die in MARNYS® Neocarbon mit 40-45% bzw. 14-32% bewertet werden.
  • Die Aktivkohle in MARNYS® Neocarbon ist pflanzlichen Ursprungs mit einer minimalen Absorptionskraft von 40%, ist rein und stammt aus Kokosnussschalen, die speziell verarbeitet wurden, um sie in ein hochgradig gasabsorbierendes Element umzuwandeln.

MARNYS® Neocarbon ist eine ideale Ergänzung für Menschen, die eine normale Funktion des Magen-Darm-Traktes fördern wollen, indem es überschüssige Blähungen, insbesondere nach schweren Mahlzeiten, übermäßiger Fettaufnahme, schlechter Verdauung usw. entlastet.

MARNYS® NEOCARBON enthält kein Gluten, und das Vorhandensein von Pfefferminze begünstigt ebenfalls einen guten Atem.

Stellen Sie uns Ihre Fragen


In sozialen Netzwerken teilen


  • ZUTATEN
  • ANWENDUNG
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
  • PRÄSENTATION

INHALTSTOFFE: Sojaöl, Aktivkohle, Anisessenz, Minz-Essenz, hydriertes Sojaöl, Bienenwachs und Sojalecithin.

Zusammensetzung der Kapsel: Gelatine, Glycerin und Wasser.

ALLERGEN: Enthält Soja

3-5 Kapseln zweimal täglich nach der Hauptmahlzeit und dem Abendessen.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.
60 Kapseln

ZUTATEN

INHALTSTOFFE: Sojaöl, Aktivkohle, Anisessenz, Minz-Essenz, hydriertes Sojaöl, Bienenwachs und Sojalecithin.

Zusammensetzung der Kapsel: Gelatine, Glycerin und Wasser.

ALLERGEN: Enthält Soja

ANWENDUNG

3-5 Kapseln zweimal täglich nach der Hauptmahlzeit und dem Abendessen.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

PRÄSENTATION

60 Kapseln

WISSENSWERTES

Die physikalischen und chemischen Prozesse der Verdauung führen zur Entstehung von Gasen. Der erste Teil der Verdauung findet im Magen statt, indem – normalerweise oder unfreiwillig – die Umgebungsluft geschluckt wird, einschließlich des Schluckens von Speichel. Der zweite Teil der Verdauung findet im Dickdarm statt, wo die Bakterienflora chemische Reaktionen hervorruft, die zu Gasen führen.

Absorption ist der Prozess, bei dem ein poröser Feststoff (auf mikroskopischer Ebene) in der Lage ist, Gaspartikel nach dem Kontakt auf seiner Oberfläche zurückzuhalten. Das Absorptionsmittel hat aktive Zentren, die es den Gasmolekülen ermöglichen, sich auf seiner Oberfläche abzusetzen.

Aktivkohle wird durch einen Prozess der Verkohlung und hohe Leistung der Absorptionskapazität (um die größte Menge an Gasen zurückzuhalten) gewonnen. Zu diesem Zweck werden Ausgangsmaterialien – vorkarbonisierte Kokosnussschalen – verwendet, die sich aus folgenden Prozessen zusammensetzen:

  1. Aktivierung in einem Drehrohrofen bei 1000 °C. Nach 80 Stunden wird es in einer wassergekühlten Schnecke gekühlt. Dieses Verfahren erhöht die Absorptionskapazität.
  2. Das Material wird nach einer strengen analytischen Kontrolle gereinigt und getrocknet, GMP-zertifiziert
  3. Das Material wird gesprüht und homogenisiert, wodurch die Kontaktfläche für die Adsorption verbessert wird.
  4. Das Material wird für die Verpackung konditioniert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Neocarbon“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.