Löwenmähne (Hericium oder Igelstachelbart) BIO. Linie B-Glucanforte

Die Löwenmähne die deinen Geist und Körper fördert.

Kapseln mit Extrakt der Löwenmähne (Hericium erinaceus oder auch Igelstachelbart) mit hoher Konzentration (8:1). Sehr hoher garantierter Mindestgehalt an Beta-Glucan von 20%.

16,75

MARNYS® β-glucanforte Löwenmähne (Hericium oder Igelstachelbart) enthält den Pils Hericium erinaceus, aus zertifizierter biologischer Landwirtschaft in Trockenextrakt von 8:1. Die Konzentration des Extrakts  bedeutet, dass 8 kg frische Pilze verwendet werden um 1 kg aus dem Extrakt für β-glucanforte Hericium zu erhalten. 

Der Hericium-Pilz enthält zahlreiche bioaktive Komponenten, darunter Polysaccharide (Beta-Glucane), Terpenoide (Herizone, Erinacerine), Sterole, Glykoproteine und Polyphenole.

Der Hericium-Pilz ist in asiatischen Ländern als "Yamabushitake" bekannt, was wörtlich "Bergpriesterpilz" oder "Löwenmähne" (im deutschen Igelstachelbart-Pilz) bedeutet, und hat eine lange Geschichte der Verwendung im traditionellen chinesischen Kräuterkunde, unter anderem wegen seiner Eigenschaften für das geistige, gastrische und abwehrbedingte Wohlbefinden

MARNYS® β-glucanforte Hericium ist eine ideale Formel für Menschen, die ihrem Gehirn und ihrem Magen einen zusätzlichen Schub geben wollen.  

 MARNYS® β-glucanforte Hericium wird in pflanzlichen Kapseln angeboten und ist für Veganer geeignet.

SISTEMA INMUNE

Immunsystem

GASTROPROTECTOR

Magenschutz

NEUROPROTECTOR

Nervenschutz

BETAGLUCANOS

Garantiertes Minimum an Betaglucane

Stellen Sie uns Ihre Fragen


In sozialen Netzwerken teilen


  • ZUTATEN
  • ANWENDUNG
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
  • PRÄSENTATION

Igel-Stachelbart (Hericium erinaceus) 400 mg (Pulverkonzentrat) * Die Inhaltsstoffe werden gemäß den Anforderungen der ökologischen Landwirtschaft angebaut und geerntet. Pflanzliche Kapseln. Geeignet für Vegetarianer. 

1 Kapsel täglich, vorzugsweise auf nüchternen Magen.

Im Falle einer Pilzallergie und/oder bei der Behandlung mit immunsuppressiven Medikamenten sollten Sie deren Konsum vermeiden und Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.
30 pflanzliche Kapseln

ZUTATEN

Igel-Stachelbart (Hericium erinaceus) 400 mg (Pulverkonzentrat) * Die Inhaltsstoffe werden gemäß den Anforderungen der ökologischen Landwirtschaft angebaut und geerntet. Pflanzliche Kapseln. Geeignet für Vegetarianer. 

ANWENDUNG

1 Kapsel täglich, vorzugsweise auf nüchternen Magen.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Im Falle einer Pilzallergie und/oder bei der Behandlung mit immunsuppressiven Medikamenten sollten Sie deren Konsum vermeiden und Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

PRÄSENTATION

30 pflanzliche Kapseln
 Hericium BIO, Extraktionsmethode

WISSENSWERTES

Was ist das Hericium? 

Der Pilz Hericium erinaceus, Löwenmähne, auch Igelstachelbart genannt, gehört zur Klasse der Basidiomyceten, Familie Hericiaceae, ist überwiegend ein Saprophyt, d.h. er lebt von organischem Material, das entweder lebendig ist (z.B. auf Baumkronen, Ästen oder Rissen in lebenden Harthölzern) oder sich zersetzt. Im reifen Zustand ist das Hericium leicht zu identifizieren, da sein Körper aus zahlreichen einfachen, typischerweise langen, hängenden und fleischigen Stacheln besteht, die zunächst weiß sind und mit zunehmendem Alter gelblich, dann braun werden. Da es sich um eine festsitzende Art handelt, fehlt der Fussteil. 

Der Löwenmähnenpilz enthält u.a. 57% Kohlenhydrate, 3,52% Fett, 7,81% Ballaststoffe und 22,3% Protein. Neben Zuckern wie Glucose, Mannitol, Inositol enthält auch Hericium erinaceus 14 Aminosäuren: Alanin, Leucin, Tryptophan, usw. Der Löwenmähnenpilz enthält beträchtliche Mengen an Kalium und Phosphor.

Was sind die Verwendungen und Eigenschaften des Hericium?

 WEITERLESEN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Löwenmähne (Hericium oder Igelstachelbart) BIO. Linie B-Glucanforte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.