Hepalive

Detox für deine Leber

Exklusive Kombination von Artischocke, Rote Beete, L-Methionin, Inositol und Cholin, angereichert mit den Vitaminen E und B12.

MN643 - Hepalive

MARNYS® Hepalive wird speziell mit standardisierten Artischocken- und Rote Beetextrakten, Zitronensaft, zusammen mit der Aminosäure Methionin, Vitamin E und Vitamin B12 formuliert, die zur normalen Leberfunktion beitragen.

MARNYS® Hepalive und seine Inhaltsstoffe erleichtern die Entgiftung durch:

  • Cholin, das zur Aufrechterhaltung der normalen Leberfunktion beiträgt, und zusammen mit Vitamin B12 zum Homocystein-Stoffwechsel (EFSA).
  • Artischocke, die zur Aufrechterhaltung der normalen Leber- und Magen-Darm-Funktion beiträgt (EFSA ON HOLD; Kommission E). Die Artischocke ist in ihrem wichtigsten bioaktiven Cynarin auf ein Minimum von 2,5% standardisiert.
  • Die Rote Beete (Beta vulgaris) gilt als "funktionelles Lebensmittel", und ihre natürlichen Eigenschaften für das Wohlbefinden des Körpers reichen bis in die Römerzeit zurück. Rote Beete ist reich an mehreren bioaktiven Verbindungen, die für eine gesunde Ernährung nützlich sein können, darunter Betain, eine Verbindung, die natürlich in der Leber vorkommt und mit der Aminosäure Methionin verwandt ist. Rote Beete in MARNYS® Hepalive sind auf ein Minimum von 0,25% in Betain standardisiert.
  • Methionin ist eine essentielle Aminosäure, die in der Leber metabolisiert wird und Homocystein produziert.
  • Inositol ist von Natur aus als Phospholipid in allen Körpermembranen, insbesondere in der Leber und im Nervensystem, enthalten.
  • Vitamin E trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativen Schäden bei (EFSA).

Die Zusammensetzung von MARNYS® Hepalive macht es zur Ergänzung der Wahl für diejenigen, die eine normale Funktion der Leber und des Magen-Darm-Systems aufrechterhalten wollen.

HÍGADO

LEBER

DIGESTIÓN

VERDAUUNG

PRODUCTO DE CALIDAD

QUALITÄTSPRODUKTE

ZUTATEN

Deionisiertes Wasser, Fructose, Zitronensaft, Konzentrat in Pulverform der Artischockenblätter (Cynara scolymus L.), Rübenkonzentrat in Pulverform (Beta vulgaris L.), Cholin Dihydrogencitrat, Inositol, L-Methionin, Zitronenaroma, Konservierungsmittel und Säureregulator.

 

ANWENDUNG

30 bis 45 Tage lang 10 ml vor dem Mittag- und Abendessen zusammen mit einem Glas Wasser trinken.

PRÄSENTATION

Flasche 250 ml
 
· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

WISSENSWERTES

Was ist die Leber?

Die Leber ist eine große, abgeflachte Drüse (etwa 1,5 kg), die dunkelrot gefärbt ist und sich auf der oberen rechten Seite des Buachs befindet. Sie ist an der Verdauungsfunktion beteiligt, sondert Galle ab, speichert Nährstoffe, entfernt Giftstoffe und produziert Enzyme, Proteine und Glukose. Die Leber enthält durchlaufend etwa 13 % des Gesamtbluts im Körper. Er besteht aus zwei Hauptlappen, die jeweils aus acht Segmenten mit Tausenden von Läppchen bestehen. Diese Läppchen sind mit kleinen Gängen verbunden, die wiederum mit größeren Gängen des gemeinsamen Lebergangs verbunden sind, der die von den Leberzellen produzierte Galle durch den gemeinsamen Gallengang in die Gallenblase und den Zwölffingerdarm (den ersten Teil des Dünndarms) leitet.

Wie ist der Stoffwechsel der Aminosäuren in der Leber?

Methionin ist eine essentielle Aminosäure, die Schwefel enthält und etwa die Hälfte ihrer Nahrungsaufnahme in der Leber verstoffwechselt wird. Während des Methionin-Stoffwechsels werden verschiedene Verbindungen gebildet, die für die ordnungsgemäße Leberfunktion im Hinblick auf die Regeneration und Reinigung eine Schlüsselrolle spielen. Homocystein ist eine dieser Verbindungen, die aus Methionin hergestellt wird, und sein Gleichgewicht sowohl in der Leber als auch im Blut ist Teil einer gesunden Leber.

 

 

ANDERE KUNDEN INTERESSIERTEN

SICH FÜR DIESE PRODUKTE

Wir erzählen Ihnen, was wir wissen
LERNEN SIE MIT MARNYS®
Virus: Was weiβt du darüber?

Virus: Was weiβt du darüber?

Was ist ein Virus und welche Arten gibt es? Welche Art von Infektionen können Viren verursachen? Wir beantworten diese Fragen und berate dich über präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Virusinfektionen. Wir geben dir auch Einzelheiten über eine Pflanze mit antimikrobiellen Eigenschaften.
Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Eine leichte Ernährung, die auf nahrhaften und stärkenden Lebensmitteln basiert, kann dazu beitragen, das allgemeine Unbehagen zu verbessern. Auch der Appetitverlust, der durch einen durch jahreszeitliche Veränderungen, Stress, Umweltverschmutzung usw. verursachten Konvaleszenz-Zustand entstehen kann, könnte verbessert werden.. Die Ernährung muss abwechslungsreich sein, so zubereitet, dass sie leicht verdaulich ist und reich an Zutaten ist, die die Immunfunktion stimulieren.
Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Husten, Niesen, Schleim, Fieber, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen... Haben wir es mit einer Erkältung oder einer Grippe zu tun? Es gibt einige Faktoren die Grippe von einer Erkältung unterscheidet, und einige natürliche Lösungen, um mit den Symptomen besser umgehen zu können.