Dieterm

Synergie die dabei hilft eine optimale Figur zu haben.

Apfelessig, roter Tee, Bitterorangen und Chrom. In pflanzlichen Kapseln. 

11,50

MARNYS® Dieterm verbindet die interessanten Eigenschaften von Rotem Tee, Apfelessig, Bitterorange (Citrus aurantium) und Chrom, um Ihre Figurkontrolle zu ergänzen.

MARNYS® Dieterm ist eine Nahrungsergänzung, die für diejenigen Personen angezeigt ist, die im Rahmen ihres Gewichtskontrollprogramms ihren Energiestoffwechsel und ihre Verdauungsprozesse überwachen wollen.

MARNYS® Dietermin-Inhaltsstoffe haben die folgenden Eigenschaften:

  • Apfelessig wird häufig als Ergänzung in Diäten zur Gewichtskontrolle verwendet. Essig kann aus fast jeder vergärbaren Kohlenhydratquelle hergestellt werden, einschließlich Datteln, Sorghum, Apfel, Trauben usw. Essigsäure, die flüchtige organische Säure, die das Produkt als Essig identifiziert, besteht aus etwa 3 bis 9% Essiggehalt. Der Apfelessig in MARNYS® Dieterm wird durch die Fermentierung von Zucker aus Apfelsaft hergestellt.
  • Roter Tee oder Pu-Erh unterscheidet sich vom Grünen Tee (unfermentiert), da er ein teilweise fermentierter Tee ist, der ihm einen besonderen Duft und Geschmack verleiht. Roter Tee enthält hohe Konzentrationen von Gallussäure, Polyketten, insbesondere Epigallocatechin-3-Galat. MARNYS® Dieterm garantiert einen Mindestgehalt von 25 % Polyphenolen und einen Höchstgehalt von 10 % Koffein im pulverförmigen Konzentrat des Roten Tees, Verhältnis 10:1. Tee ist in Japan als das Getränk des Glücks bekannt, weil er den Geist anhebt und den Körper belebt. 
  • Die Schale der Bitterorange (Citrus aurantium) enthält eine große Menge an flüchtigen Substanzen, wie Phenole und Terpene, und einer ihrer wichtigsten Vorzüge ist das Synephrin, das interessante Eigenschaften hat. MARNYS® Dieterm hat den Gehalt an Bitterorange standardisiert auf 6% Synephrin, das nach der italienischen botanischen Liste für den Energiestoffwechsel und die Verdauungsprozesse nützlich ist.
  • Chrom trägt zum normalen Metabolismus von Makronährstoffen und zur Aufrechterhaltung normaler Glukosespiegel im Blut bei (EFSA) Chrom ist ein essentieller Mineralstoff, der nicht vom Körper produziert wird und über die Nahrung aufgenommen werden muss. Die besten Quellen sind u.a. Bierhefe, Fleisch, Leber, Eier, Weizenkeime, grüne Paprika und Äpfel.

Es wird in pflanzlichen Kapseln geliefert und ist für Veganer geeignet.

Stellen Sie uns Ihre Fragen


In sozialen Netzwerken teilen


  • ZUTATEN
  • ANWENDUNG
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
  • PRÄSENTATION

Apfelessig, roter Tee, Citrus aurantium und Chrom

1 Kapsel täglich vor dem Essen.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.
Kapseln: 60 x 400 mg

ZUTATEN

Apfelessig, roter Tee, Citrus aurantium und Chrom

ANWENDUNG

1 Kapsel täglich vor dem Essen.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

PRÄSENTATION

Kapseln: 60 x 400 mg

WISSENSWERTES

Kohlenhydrate und Gewicht

Der Stoffwechsel von Kohlenhydraten, insbesondere von Einfachzuckern, kann zu Gewichtszunahme und Körperfett führen. Wenn unser Körper Kohlenhydrate verdaut, absorbiert und verstoffwechselt, werden diese in Glukose umgewandelt, die über die Blutbahn zu den Geweben wie Skelett- und Herzmuskel, Fettgewebe, Leber und anderen transportiert wird; deren Transport innerhalb der Zelle zur Energiegewinnung wird durch das Hormon Insulin erleichtert.

Dieser Anstieg des Insulins regt die Verwertung von Glukose in den Zellen an und begünstigt gleichzeitig die Synthese von Triglyceriden, die später als Fett im Fettgewebe eingelagert werden. In der Folge kommt es zu einem Abfall des Blutzuckerspiegels und zu einem Hungergefühl.

Wenn wir versuchen, eine ausreichende Versorgung mit Kohlenhydraten zu erreichen, werden wir unser Gewicht und unsere Körperzusammensetzung beibehalten, da Studien eine Zunahme der Sättigung, eine Verzögerung des Hungergefühls oder eine Abnahme der Aufnahme nach dem Verzehr eines Lebensmittels mit einem niedrigen Glykämischen Index im Vergleich zu einem Lebensmittel mit einem hohen Glykämischen Index gezeigt haben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dieterm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.