Cuminmar Schwarzkümmelöl Kapseln

Cuminmar Schwarzkümmelöl Kapseln

Das Öl der Pharaonen in Kapselform

Weichkapseln aus Schwarzkümmelöl, das durch Kaltpressung gewonnen wird und seinen natürlichen Gehalt an Omega 6 und Thymochinon beibehält

MN412-G - Cuminmar Schwarzkümmelöl Kapseln

Die Weichkapseln CUMINMAR MARNYS® enthalten Schwarzkümmelöl, dass durch Kaltpressung der Samen von Nigella sativa L gewonnen wird. Dank dieser Gewinnungsmethode werden alle Eigenschaften optimal erhalten.

MARNYS® Cuminmar, Schwarzkümmelöl-Weichkapseln, hat einen Mindestgehalt von 55-65% Linolsäure und 1,28% Thymochinon

Schwarzkümmel ist seit Hunderten von Jahren eine Hilfe für einige "Beschwerden", die sowohl für den traditionellen indischen Kräuterkenner von Bedeutung sind, als auch eine außerordentliche Hilfe für das in der muslimischen Religion prophezeite Wohlbefinden.

MARNYS® Cuminmar, Schwarzkümmelöl hat folgende Eigenschaften:

  • Linolsäure, Omega-6, ist eine essentielle Fettsäure und Vorstufe anderer Fettsäuren, die vom Körper in der Leber synthetisiert werden: Gamma-Linolensäure (GLA) und Dihomo-Gamma-Linolensäure (DGLA), die wichtige Bestandteile der Zellmembran sind.
  • Thymochinon ist eine flüchtige Komponente des Schwarzkümmels aus der Benzochinon-Gruppe, die antioxidative Wirkungen und andere interessante Bioaktivitäten gezeigt hat.

Die Wirkung von MARNYS® Cuminmar macht es zu einer idealen Ergänzung für Personen, die die Schwankungen des Frühlings aufgrund der Wirkung von Pollen, Feuchtigkeit, Insekten usw., die zu Atembeschwerden führen können, ausgleichen möchten.

MARNYS® Cuminmar wird in Schwarzkümmelölkapseln geliefert, die die Konservierung und Dosierung verbessern.

COMINO NEGRO

Schwarzkümmel

ALERGIAS

Alergien und Entzündungen

OMEGA

Thymoquinon und Omega 6

ZUTATEN

Schwarzkümmelöl (Nigella Sativa): 500 mg pro Kapsel.
Öl aus Kaltpressung.

 

ANWENDUNG

2-8 Kapseln vor dem Essen.

PRÄSENTATION

60 Kapseln oder 150 Kapseln
 
· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

WISSENSWERTES

Schwarzkümmel: das Wohlergehen der Pharaonen. Geschichte des Schwarzkümmels

Schwarzkümmel, Nigella sativa, ist eine im alten Ägypten beheimatete Pflanze mit zahlreichen historischen Bezügen und Anwendungen in der traditionellen Kräuterkunde.

Schwarzkümmel ist als das Öl der Pharaonen bekannt, da Schwarzkümmelsamen angeblich im Grab von Tutanchamun gefunden wurden, um ihn im Jenseits zu begleiten. Ebenso scheint es, dass Kleopatra und Nofretete Schwarzkümmelöl für ihre Schönheitspflege verwendet haben.

Was enthalten die Samen von Nigella sativa?

Nigella sativa, allgemein bekannt als schwarzer Samen oder Schwarzkümmel, ist eine Pflanze, die zur botanischen Familie der Ranunculaceae gehört. Obwohl sie ursprünglich aus Süd- und Südwestasien stammt, wird sie im Nahen Osten, in Nordafrika und Südeuropa in großem Umfang angebaut.

Die Samen von Nigella sativa enthalten eine hohe Konzentration an Omegas 3, 6, 7 und 9 (Öl-, Palmitolein-, Linolen- und Linolensäure), Aminosäuren (Arginin, Leucin), Kohlenhydrate (Glukose, Arabinose), Mineralien (Kalzium, Phosphor, Eisen), Sterine (ß-Sitosterin, Avanesterin), Tocopherole (α, ß, ɣ), Thymochinon, Retinol (Vitamin A) und Carotinoide (ß-Carotine).

Traditionelle Verwendung von Schwarzkümmelöl

Die traditionelle Verwendung dieser Pflanze stammt von den alten Ägyptern, Griechen und Römern. In der traditionellen Kräuterkunde wurden Nigella sativa-Samen und -Öl oft als natürliches “Heilmittel” für das körperliche Wohlbefinden, insbesondere des Herzens, der Atemwege und des Magen-Darm-Trakts, angegeben.

  Referenzen
Cuminmar Schwarzkümmelöl Kapseln

ANDERE KUNDEN INTERESSIERTEN

SICH FÜR DIESE PRODUKTE

Wir erzählen Ihnen, was wir wissen
LERNEN SIE MIT MARNYS®
Virus: Was weiβt du darüber?

Virus: Was weiβt du darüber?

Was ist ein Virus und welche Arten gibt es? Welche Art von Infektionen können Viren verursachen? Wir beantworten diese Fragen und berate dich über präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Virusinfektionen. Wir geben dir auch Einzelheiten über eine Pflanze mit antimikrobiellen Eigenschaften.
Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Stärke deine Abwehrkräfte und Immunsystem

Eine leichte Ernährung, die auf nahrhaften und stärkenden Lebensmitteln basiert, kann dazu beitragen, das allgemeine Unbehagen zu verbessern. Auch der Appetitverlust, der durch einen durch jahreszeitliche Veränderungen, Stress, Umweltverschmutzung usw. verursachten Konvaleszenz-Zustand entstehen kann, könnte verbessert werden.. Die Ernährung muss abwechslungsreich sein, so zubereitet, dass sie leicht verdaulich ist und reich an Zutaten ist, die die Immunfunktion stimulieren.
Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Grippe oder Erkältung? Differenzierung und natürlichen Lösungen

Husten, Niesen, Schleim, Fieber, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen... Haben wir es mit einer Erkältung oder einer Grippe zu tun? Es gibt einige Faktoren die Grippe von einer Erkältung unterscheidet, und einige natürliche Lösungen, um mit den Symptomen besser umgehen zu können.