Ätherisches Rosmarinöl

Traditioneller und spezieller mediterraner Geschmack

Ätherisches Rosmarinöl (Rosmarinus officinalis). Wird durch die Wasserdampfdestillation der Blüten gewonnen.

6,30

MARNYS® Ätherisches Rosmarinöl ist 100% rein und chemotypisch, d.h. es hat eine definierte Zusammensetzung und ist 100% natürlich. Rosmarin wurde durch Wasserdampfdestillation gewonnen und ist nicht denaturiert oder mit anderen Ölen gemischt, was die Eigenschaften des ätherischen Öls gewährleistet.

Rosmarin (Rosmarinus officinalis) hat eine lange Tradition in der Kräuterkunde, wo er hauptsächlich für den Komfort des Verdauungsbereichs verwendet wird. Sein ätherisches Öl ist wegen seiner Nützlichkeit bei Dyspepsie und Magen-Darm-Krämpfen in den EMA-Kräutermonographien enthalten.

MARNYS® Ätherisches Rosmarinöl enthält den Chemotyp: 1,8 Cineol, seine Farbe und sein Aussehen ist von farblos bis gelb, mit frischem und kräuterartigem Geschmack, Eigenschaften, die den Lebensmittelgeschmack begünstigen.

Das Ätherische Öl von MARNYS® ist von Lebensmittelqualität und wird in vielen Rezepten und Zubereitungen verwendet, um Fisch, Fleisch, Aufgüsse, Suppen, Gemüse, Hülsenfrüchte, Reis, Käse, Soßen, Brot oder Salate zu würzen.

Seine traditionelle Verwendung in der Gastronomie ist sehr breit gefächert. Ein sehr saftiger Kuchen voller Geschmack, ideal als Aperitif anzubieten, ist der Rosmarin-Schinken-Käse-Kuchen, hergestellt aus: Mehl, Eiern, Olivenöl, Milch, geriebenem Emmentaler oder Gouda-Käse, geräuchertem Schinken, getrockneten Tomaten, Backpulver, schwarzem Pfeffer, Salz und Rosmarin.

Stellen Sie uns Ihre Fragen


In sozialen Netzwerken teilen


  • ZUTATEN
  • ANWENDUNG
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
  • PRÄSENTATION

Ätherisches Rosmarinöl (Rosmarinus officinalis flower oil).

Immer verdünnt einnehmen: 1-2 Tropfen in 250 g Flüssigkeit oder Nahrungsmittel (Saft, Tee, Salat usw.). Maximal 3 Mal täglich.

Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Trocken, kühl und lichtgeschützt lagern. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.
Flasche 15 ml

ZUTATEN

Ätherisches Rosmarinöl (Rosmarinus officinalis flower oil).

ANWENDUNG

Immer verdünnt einnehmen: 1-2 Tropfen in 250 g Flüssigkeit oder Nahrungsmittel (Saft, Tee, Salat usw.). Maximal 3 Mal täglich.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Trocken, kühl und lichtgeschützt lagern. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

PRÄSENTATION

Flasche 15 ml

WISSENSWERTES

Rosmarinus officinalis (Rosmarin) ist ein immergrüner, verzweigter, 50 bis 150 cm hoher Unterstrauch mit aufrechten Zweigen, der im Mittelmeerraum heimisch ist. Die erste Erwähnung von Rosmarin findet sich bereits 5000 v. Chr. auf Keilschrift-Steinplatten. Er gehört zur Familie der Lamiaceae und sein Name “Rosmarin” leitet sich vom lateinischen Wort ros marinus (“Tau des Meeres”) ab. Die Blätter des Rosmarins sind geradlinig, ledrig, hellgrün, oben etwas rau und sehr duftend. Die Blüten können weiß, rosa, violett oder blau sein und werden in den Blattachseln an der Spitze der Zweige geboren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ätherisches Rosmarinöl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.