Ätherisches Muskatellersalbeiöl

Geben Sie Ihren Nudelgerichten den nötigen Pfiff

Das ätherische Muskatellersalbeiöl (Salvia sclarea) wird durch die Wasserdampfdestillation der Sprossen und Blüten gewonnen.

15,70

Das ätherische Öl MARNYS® aus Muskateller-Salbei ist 100% rein und chemotypisch, d.h. es hat eine definierte Zusammensetzung und ist 100% natürlichen Ursprungs. Muskatellersalbei wurde durch Wasserdampfdestillation gewonnen und ist nicht denaturiert oder mit anderen Ölen gemischt, was die Eigenschaften des ätherischen Öls gewährleistet.

Das ätherische Öl MARNYS® von Muskateller-Salbei enthält die folgenden Chemotypen: Acetat-Linalool, Linalool, seine Farbe und sein Aussehen ist farblos bis gelb, mit einem holzigen, blumigen und frischen Geschmack, Eigenschaften, die den Lebensmittelgeschmack begünstigen.

Das ätherische Öl von Muskateller-Salbei wird in Industrien wie der Lebensmittel- und Parfümindustrie verwendet. Es wird sehr häufig bei der Herstellung von Erfrischungsgetränken und Likören, als Moscatel-Aroma für Wermut, Wein und Spirituosen verwendet. Verschiedene Zivilisationen, wie die griechische, römische oder ägyptische, sind sich der energetischen und vitalen Eigenschaften des Muskateller-Salbei bewusst und nutzten ihn wegen seiner positiven Auswirkungen auf die Verdauungstätigkeit.

Das ätherische Öl MARNYS® von Muskateller-Salbei  ist von Muskateller-SalbeiMuskateller-Salbei gehört zusammen mit dem Aroma von Petersilie, Basilikum und Rosmarin zu den Geschmäckern und Gerüchen der traditionellen italienischen Küche. Es wird als Geschmacksverstärker bei der Zubereitung einiger Hauptgerichte der berühmten italienischen Pasta verwendet. Mit der Salvia Romana werden köstliche Gerichte wie die berühmte Saltimbocca a la Romana zubereitet, ein Gericht aus der Region Lombardei, bei dem Rindfleisch, Parma- oder Serrano-Schinken, Salvia Romana, Butter, süßer Weißwein, Salz und Pfeffer verwendet werden.

Stellen Sie uns Ihre Fragen


In sozialen Netzwerken teilen


  • ZUTATEN
  • ANWENDUNG
  • ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
  • PRÄSENTATION

Ätherisches Muskatellersalbeiöl (Salvia sclarea)

Immer verdünnt einnehmen: 1-2 Tropfen in 250 g Flüssigkeit oder Nahrungsmittel (Saft, Tee, Salat usw.). Maximal 3 Mal täglich.

Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Trocken, kühl und lichtgeschützt lagern. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.
Fläschchen 15 ml

ZUTATEN

Ätherisches Muskatellersalbeiöl (Salvia sclarea)

ANWENDUNG

Immer verdünnt einnehmen: 1-2 Tropfen in 250 g Flüssigkeit oder Nahrungsmittel (Saft, Tee, Salat usw.). Maximal 3 Mal täglich.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Trocken, kühl und lichtgeschützt lagern. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.


· Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
· Es wird empfohlen, auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung zu achten.
· Die angegebene Tagesempfehlung darf nicht überschritten werden.
· Das Produkt ist Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.
· Nicht bei Temperaturen über 30 ºC aufbewahren.

PRÄSENTATION

Fläschchen 15 ml

WISSENSWERTES

Salvia sclarea (Muskateller-Salbei) ist ein robustes zwei- oder mehrjähriges, bis zu einem Meter hohes Kraut mit großen, grün behaarten, leicht violetten Blättern, das zur Familie der Lamiaceae gehört. Seine kleinen Blüten sind blau, weiß oder rosa. Der römische Salbei stammt aus Südeuropa und wird auf der ganzen Welt, insbesondere im Mittelmeerraum und in Mitteleuropa, angebaut.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ätherisches Muskatellersalbeiöl“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.