Marnys. Nutrición y Diétetica, adiós a los kilos de más

Verabschieden Sie sich von überschüssigen Kilos

Veröffentlicht: 5 Oktober, 2016 - Aktualisiert: 7 August, 2020 | 2'

Verabschiede dich von überschüssigen Kilos

 

Abnehmen ist möglich – mit einer guten Ernährung. Eine gesunde Ernährung und sportliche Betätigung verbessern unsere Lebensqualität in jeder Jahreszeit.

Übermäßiges Essen im Urlaub, zu Weihnachten oder einfach, weil wir gerne essen oder uns nicht messen können, hat seine Auswirkungen. Einige Kilos zuzulegen ist unvermeidlich, wenn wir die passende Ernährung sowie Sport nicht in unsere Routine für ein Idealgewicht aufnehmen.

Wenn Du diese hartnäckigen Extrakilos also noch nicht losgeworden bist, können dir die Ratschläge von Ernährungsexperten helfen, um das ganze Jahr lang ein gesundes Gewicht halten zu können. Denn wenn Du jetzt nichts unternimmst, wird es immer schwieriger diese ungewünschten Kilos zu verlieren.

Experten empfehlen fünf Mahlzeiten pro Tag. Es geht nicht darum, unserem gewohnten Essen zu entsagen, sondern zu lernen, wie es kombiniert werden sollte. Verringere außerdem die Mengen und versuche, mehr Energie zu verbrauchen als sonst. So kannst Du ein Gleichgewicht zwischen den Kalorien, die Du aufnimmst, und den Kalorien, die Du verbrauchst, erreichen.

 

Zentrale Punkte der Ernährungsexperten

  • Eine nährstoffarme Diät funktioniert nicht, da dein Körper negativ darauf reagiert. Wichtig: Überspringe niemals eine Mahlzeit.
  • Habe eine ausgewogene Ernährung. Der Anteil von Gemüse, Obst und Gemüse sollte höher sein als der von Kohlenhydraten. Als Beilage zu sehr aufwändigen und schweren Gerichten sind Salate ideal.
  • Streiche kohlensäurehaltige Getränke und Alkohol für einige Zeit von deiner Liste und trinke 1,5 bis 2 Liter Wasser pro Tag. Du wirst den Unterschied sofort merken. Es ist es wert.
  • Verwenden Sie 2 bis 3 Löffel Olivenöl täglich zur Zubereitung Ihrer Mahlzeiten, Zitrone oder Essig für Salate sowie Gewürze. Essen Sie so viel Gemüse, wie Sie möchten.
  • Treibe 30 Minuten Sport pro Tag (von einfachem Gehen über Joggen bis zu Schwimmen). Du wirst dich fitter fühlen, verbrennst Kalorien und trägst zu deinem Wohlgefühl bei. Vergiss nicht, dass wir nicht für ein sesshaftes Leben geschaffen sind und mit Übergewicht und Depression dafür bezahlen.
  • Trinke Tee (Minze, Kamille, Lindenblüten etc.). Dies kann ein Sättigungsgefühl auslösen und so trinkst Du außerdem mehr Wasser. Süße Tees nicht mit Zucker und verwende keine abführenden Mittel ohne ärztliche Aufsicht.
  • Verwende weniger Salz. Der hohe Natrium-Gehalt fördert die Flüssigkeitseinlagerung, was zu Blähungen und höherem Gewicht führt. Entferne einfach den Salzstreuer von deinem Tisch, um der Versuchung nicht widerstehen zu müssen.
  • Verzichten Sie auf Fett. Wenn Du Fleisch isst, entscheide dich für magere Fleischstücke. Frittierte Lebensmittel und Süßigkeiten mit Schweineschmalz, Margarine oder Butter werden nicht empfohlen. Obst und Nüsse sind typisch in dieser Jahreszeit, können leicht verdaut werden und enthalten essentielle Nährstoffe.
  • Achte auf eine abwechslungsreiche Ernährung. Du solltest mehr Gemüse und Obst als Kohlenhydrate essen. Iss zu deftigen Mahlzeiten einen Salat.

Nicht vergessen: Die Einschränkung von Nahrungsmitteln ist nicht genug. Eine Routine aerober Bewegung hilft dir dabei, Kalorien zu verbrennen und deine körperliche Widerstandsfähigkeit zu verbessern. Du trägst damit zu einem verbesserten Herz-Kreislauf bei und senkst die Werte von schlechtem Cholesterin und Triglyceriden. Beginne täglich mit 30 Minuten Bewegung, 5 Tage die Woche.

 

Quelle: Zeitschrift Salud&Aromas



ENTDECKEN SIE DEN MARNYS PRODUKTKATALOG