Wir verbinden Natur und Wissenschaft, um für Sie zu sorgen

NACHHALTIGE ENTWICKLUNG UND CSR

SOZIALE VERANTWORTUNG VON UNTERNEHMEN (CSR)

Unser Plan der sozialen Verantwortung der Unternehmen (Corporate Social Responsibility, CSR) basiert auf mehreren Säulen: nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz, Engagement für unsere Umwelt und soziale Belange sowie die Entwicklung unseres Teams.

Das gesamte Personal von Martínez Nieto S.A. - MARNYS® ist ein strategischer Vermögenswert, um den wir uns kümmern, und wir bieten ein Arbeitsumfeld, in dem wir versuchen, die persönliche Entwicklung zu fördern. Wir arbeiten daran, Talente anzuziehen und zu halten sowie Wachstum und Lebensqualität zu fördern. Wir arbeiten mit Universitäten wie UPCT und UCAM zusammen, um das Wissen und die Ausbildung von Talenten durch verschiedene Lehrprogramme zu fördern.

Wir tragen auch zur Entwicklung der Umwelt bei, wobei soziales Engagement und Solidarität zu unseren wichtigsten ethischen Werten gehören. In ähnlicher Weise ist das Engagement für den Sport eine weitere unserer Säulen, ebenso wie die Erhaltung der Umwelt durch unser Programm für nachhaltige Entwicklung, das eine Priorität und das wahre Herzstück unseres Geschäftsprojekts darstellt.

UNSER ENGAGEMENT FÜR DIE UMWELT

Die Natur, das Herz von MARNYS

Die Natur ist das Herzstück unseres Geschäftsprojekts und auch unsere Hauptressourcenquelle, und genau aus diesem Grund sind wir uns unserer Pflicht, diese zu erhalten und zu pflegen, sehr bewusst.

Es liegt in unserer Verantwortung und Verpflichtung, zur Verringerung unseres ökologischen Fußabdrucks beizutragen. Deshalb haben wir im Rahmen unseres Corporate Social Responsibility (CSR)-Plans ein Programm für nachhaltige Entwicklung mit einer Reihe von Maßnahmen zur Reduzierung von Abfall und Emissionen, zur Einsparung von Wasser und Energie, zum Recycling von Materialien und zur Stärkung der Bemühungen um den Umweltschutz umgesetzt.

EMISSIONSREDUZIERUNG

Eines der diesbezüglich umgesetzten Projekte ist die Installation der größten Photovoltaikanlage für den Eigenverbrauch in der Region Murcia bis 2019. Im Hinblick auf Energieeinsparungen und die Förderung nachhaltiger Praktiken ist sie in der Lage, ca. 1.250.000 Kwh/Jahr zu erzeugen und den jährlichen Ausstoß von 440 Tonnen CO2 in die Atmosphäre zu vermeiden, was der Menge an CO2 entspricht, die von einem Wald mit 14.500 Bäumen aufgenommen wird. Zudem handelt es sich um eine Anlage ohne Entladung in das Stromnetz, was bedeutet, dass 100% der von der Solaranlage erzeugten Energie innerhalb des Unternehmens verbraucht wird.

Unsere Firmenwagenflotte besteht aus Hybridfahrzeugen, die die Energieeffizienz optimieren und die Umweltbelastung reduzieren.

RECYCLING UND NACHHALTIGKEIT

Die Produktverpackungen von MARNYS® werden aus wiederverwertbarem Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, aus recycelten und kontrollierten Quellen mit PEFC- und FSC-Spanien-Zertifizierung hergestellt.

Unsere Büros verfügen über Grüner-Punkt-Recycling-Ecken für die selektive Sammlung von Leichtverpackungen, Papier und Pappe und Altbatterien sowie für die Umsetzung anderer Maßnahmen zur Reduzierung des Papierverbrauchs, PEFC-zertifiziertes Verpackungsmaterial und Einsparungen beim Wasser- und Energieverbrauch.

Die Zugangstür zu den Büros und der Rezeption hat einen Luftschleuse, die einen hygienischeren, gesünderen und energieeffizienteren Arbeitsraum ermöglicht. Auch die vorhandenen Drucker werden als "umweltfreundlich" bezeichnet, mit Tonern, die die Umweltbelastung minimieren und schwermetallfreie Tinten verwenden.

Wir reduzieren und begrenzen auch die Verwendung von Plastiktüten, und unsere Firmenstasche besteht aus Naturjute, einer Pflanzenfaser, die umweltfreundlich und wiederverwendbar ist.

MARNYS SOLIDARITÄT

Engagiert für Menschen

Zur Entwicklung der Umwelt und unserer Gemeinschaft beizutragen, ist weit mehr als eine soziale Verpflichtung, es ist einer unserer wichtigsten ethischen Werte.

So arbeiten wir mit nationalen und regionalen Vereinigungen wie der Adecco-Stiftung und ASTUS zusammen, die sich der Integration von Menschen mit Behinderungen widmen; ASTRADE Verein für die Betreuung von Menschen mit Autismus, verschiedene Non-Profit-Unternehmen wie Cáritas, Rotes Kreuz, Hospitalidad Santa Teresa, “Asociación Hogar el Buen Samaritano” oder “Hermanitas de los Pobres”, denen wir jährliche Spenden leisten und mit Ad-hoc-Solidaritätsinitiativen wie der Sammlung für die von den Fluten vom September 2019 Betroffenen, zusammenarbeiten.

  • Regelmäßige Spenden an Non-Profit-Unternhemen.
  • Sponsoring, Zusammenarbeit oder Teilnahme an Sportveranstaltungen mit dem Ziel der Solidarität.
  • Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz für soziale Eingliederung mit Ausbildungspraktiken.

MARNYS MIT DEM SPORT

Verfolge deine Ziele

Das Engagement für den Sport ist ein weiterer Pfeiler unseres Engagements, wobei unsere Arbeit besonders in der Region Murcia anerkannt wird, da wir einer der offiziellen Sponsoren so wichtiger Sportveranstaltungen wie der Route der Festungen in Cartagena sind. Wir sind auch Sponsoren von Sportlern wie Alberto Gonzalez und Sportvereinen wie UCAM CF, Lorca Football Club, EF Alumbres und Club Deportivo Minerva féminas (Alumbres). Wir arbeiten normalerweise mit vielen Sportveranstaltungen zusammen, wie zum Beispiel dem Cross de Cabo de Palos, dem Cross de la Artilleria, dem Trail Vista Alegre, Caravaca Trail Experience oder Carrera San Silvestre von Cartagena, um nur einige zu nennen.